Uncategorized

* Hupen * * Fliessender Indie-Rock-Song * # Don’t look at me like this, hun, don’t be upset # What a wonderful day # Don’t be mad at me because I feel alright # I can’t be happy if you’re not alright # Don’t worry cause I really feel alright # I go to the USA * Einsame Westerngitarre * Die sich drehenden Rotorblätter der Windturbinen scheinen Randy vorwärtszutreiben, auf der Strasse nach Desert Hot Springs, mehr als 2 Std von Los Angeles entfernt Eine Wellnessoase, bescheidene Cousine von Palm Springs, dem Heim der Stars Dieser Ort heisst Desert Hot Springs und ist sehr bekannt für seine Thermalquellen Früher war das der Lieblingskurort von Al Capone * Einsame Westerngitarre * Als ich die Schweiz verliess, bin ich ohne Retourticket losgezogen und wusste nicht, wie lange ich in Los Angeles bleiben würde Aber ich dachte, dass ich bei meiner Pensionierung in die Schweiz zurückkehren würde Als ich diesen Ort entdeckte, wo viele Rentner leben, merkte ich, dass das hier auch eine Möglichkeit ist Da ich ja jetzt mein Haus habe, könnte ich mir vorstellen, hier zu bleiben Ich komme nicht nur am Wochenende her, sondern wann immer ich kann Wie ein moderner Franz von Assisi kümmert sich der Riese mit dem grossen Herzen um die Vögel Das ist der heilige Franziskus, der Beschützer aller Tiere Ich habe ihn hier im Garten platziert, so kann er die Tiere draussen, aber auch meine Katzen beschützen, wenn ich nicht da bin Das ist meine American-Football-Souvenirsammlung Mein erster Helm von meiner ersten Mannschaft, den Lugano Seagulls Hier ein Bild der ersten Schweizer Meisterschaft. Das bin ich Das ist der Siegerring, den wir 1994 gewonnen haben Und vor drei Jahren wurde ich in die Hall of Fame aufgenommen, in den Kreis der berühmtesten Spieler Das ist die grösste Ehre, die mir während meiner gesamten sportlichen Laufbahn zuteil wurde Das ist die einzige Erinnerung an meine Mutter Ihr Ehering und die Kette, die sie zu ihrer Hochzeit trug Meine Eltern sind beide 2011 gestorben Meine Mutter hatte einen Hirntumor Jedes Mal, wenn wieder etwas passierte, kam ich in die Schweiz zurück Mein Vater starb an Weihnachten im selben Jahr Er war Raucher und hatte schon immer viele gesundheitliche Probleme Und als meine Mutter starb, wollte er nicht allein weiterleben Also ist er auch von uns gegangen Der Tod meiner Eltern war die schwierigste Zeit meines Lebens * Kindergeschrei *

Im Herzen Hollywoods, nur einen Katzensprung vom Sunset Boulevard entfernt, befindet sich die Show Gallery, die normalerweise v.a. Fotografie ausstellt Francesca trifft ihre Künstlerfreundinnen, mit denen sie eine Gruppenausstellung mit einem vielsagenden Titel präsentieren wird Les Amoureuses, das sind wir vier Liebenden: Olivia Fougeirol, Francesca Gabbiani, Marie Peter-Toltz und ich, Josephine Wister Faure Wir machen in der Show Gallery eine Ausstellung Margot hat uns eingeladen, ein Gruppenprojekt zum Thema Liebe zu machen, und wir haben ihm den Namen Les Amoureuses gegeben * Fliessende, elektronische Musik * Wenn wir noch mehr Schaden anrichten wollen, schütten wir Farbe über den Cadavre exquis, unser gefaltetes Gruppenbild Habt ihr euch alle für eine Arbeit für die Ausstellung entschieden? Also ich nehme eine Büste von Mathieu, meinem Mann Da ich ja zwei Ideen hatte, möchte ich eine Performance machen Ich möchte Hostien mit Bildern bedrucken Und danach esse ich die Bilder meiner Liebsten Ich werde das Gegenteil von Liebenden darstellen Was ich mache, hat gewisse Parallelen mit Pasolinis Film “Die 120 Tage von Sodom”, der ja Themen wie Folter oder die schrecklichen Dinge behandelt, die Menschen widerfahren können, wenn sie beim Sex miteinander oder etwas Verbotenem erwischt werden Was mich bei Gruppenausstellungen interessiert, sind die Dinge, die wir im Rahmenprogramm veranstalten Wir kreieren ein kleines Fanmagazin, mit verschiedenen Cadavres exquis Wir werden Partys und Performances veranstalten All die Dinge, die wir rund um die Ausstellung organisieren, sind spannend, weil wir komplett freie Hand haben Boby Lapointe hat viel mit Liebe zu tun “Verstehe es, wer will, das ist alles für Schwule.” “Er weiss, worauf ich stehe, nämlich auf einen Schwanz.” Das macht Lust, Schüttelreime zu schreiben wie Boby Lapointe Und das habe ich auch genommen Wir können uns davon inspirieren lassen Das sind alles Flyer im Stil der Punkbands aus L.A Wir verfolgen kein kommerzielles Ziel, deshalb müssen wir uns nicht wirklich darum kümmern, Anklang zu finden Wir können einfach das tun, was uns interessiert * Einsame Westerngitarre * Und die Frauen? Die Frauen machen mich wahnsinnig Sie machen mich total verrückt Aber ich habe nie geheiratet, ich war immer unabhängig Ich brauche keine, die mir vorschreibt, wie ich zu leben habe Hier sind meine Schlüssel Du kannst einen Blick ins Haus werfen. Bis gleich I’ll see you later – Thank you Du musst mehrere Freundinnen haben, nicht nur eine. Das ist die Lösung Drei bis vier, einfach mehrere Das geht, wenn sie deine Situation nachvollziehen können Man muss ihnen nichts von den anderen Frauen erzählen Es reicht, ihnen zu erklären, dass man sehr beschäftigt ist Aber wenn ich mit ihnen zusammen bin, lasse ich sie spüren, dass sie mir wichtig sind Das heisst nicht, dass ich leichtfertig bin, aber für mich ist es besser Beziehungen mit verschiedenen Frauen – für mich stimmt das so Allen Liebenden ist ein bestimmter Tag gewidmet: der Valentinstag Es mit Blumen zu sagen, ist gut Besser noch ist es, sich zu schützen Der Aids-Screening-Bus ist auf dem UCLA-Campus, um auf die Gefahren hinzuweisen Wann hast du das Rockers verlassen? – So gegen 1 Uhr Es gibt eine App für 5 $, mit der kannst du das Schlangestehen vor dem Club umgehen Was, dafür bezahlst du? – Ja Die Schlange reicht manchmal bis zum Parkplatz Hast du am Samstag was vor? Ich glaube, ich werde lernen Das sage ich immer, aber ich halte mich meist nicht daran Na ja, mal sehen. Wir haben sehr unterschiedliche Zeitpläne

Es ist ein kleiner Raum, und weil wir selten zur selben Zeit zu Hause sind, klappt es gut Es kommt nie vor, dass wir alle drei gleichzeitig im Raum sind Wenn das passiert … wow! Ja, wir finden es toll, wenn wir alle zusammen sind Das kommt viel zu selten vor Es ist sehr teuer 1’400 Fr. im Monat für dieses kleine Zimmer, das ich mit zwei Personen teile Aber immerhin ist das Essen in- begriffen, zwei Mahlzeiten pro Tag Aber ohne Essen sind es immer noch 1’200 Fr Wir haben kein eigenes Badezimmer, das müssen wir mit allen teilen Andererseits ist es wirklich super, mit den anderen Studenten zusammen- zuleben und gemeinsam zu essen Hier hat man immer Leute um sich Bye, I’m going to class – See you “Frau fünf vor zwölf” beendet ihre Prüfungsvorbereitungen Es gibt einen Professor, der uns Folgendes gesagt hat: “Das Problem in Nordkorea ist, dass sie alles verbieten.” “Sie verbieten z.B. Feuerwaffen, anstatt den Leuten einfach beizubringen, nicht auf ihre Mitmenschen zu schiessen.” Na ja, es ist etwas seltsam, dass er dieses Beispiel bringt, weil Feuerwaffen nur in den Vereinigten Staaten erlaubt sind Und das funktioniert hier ja nicht gerade gut * Einsame Westerngitarre * * Fliessende, elektronische Musik * Mission impossible für Roger und seinen Kunden Aaron? Sie fliegen nach San Francisco, um endlich die Baugenehmigung für das Projekt zu bekommen, gegen das sich die Nachbarn zur Wehr gesetzt haben Sie sind zur letzten öffentlichen Anhörung, auf die sie Anspruch haben, vorgeladen worden Ein wunderschöner Tag! Oakland, San Francisco – Oakland, das ist übel Ich weiss, ich möchte nicht hier wohnen (Mann am Telefon) What’s the status? Es ist die letzte Phase dieser Scheiss-Anhörung, die letzte Chance, Einsprache zu erheben – und genau das haben sie gemacht Sie machen sich Sorgen um die Rohrleitungen oder um den Weg, der übers Grundstück führt Ich habe ihnen gesagt, dass dort niemand wohnt und dass sie die Parzelle seit 20 Jahren illegal betreten Verdammte Idioten! Die Hydranten müssen auf dieser Seite sein, genau da Die Sonne geht gleich da drüben unter Du wirst einen schönen Sonnenuntergang haben Von Richmond County hat man Ausblick auf die Bucht von San Francisco Das Quartier ist bekannt für seine konservativen Anwohner Die Nachbarn haben Einsprache erhoben, obwohl wir alles so gemacht haben, wie sie es wollten Heute gibt es ein Public Hearing, wir müssen also vorbeigehen, den Case noch mal präsentieren Und dann wird es hoffentlich approved, denn die bestehenden Einsprachen haben keine base, keinen Grund Das ist nicht etwas, das einen impact haben sollte, theoretisch Ein Freund von mir hat uns einander vorgestellt, nachdem ich ein Anwesen in Studio City gekauft hatte Ich sah, dass Roger ein Rockstar ist Ich war damals selber in einer Rockband und dachte, dass wir uns gut verstehen würden Ich mag seine schlichte Linienführung, diese Mischung aus modern und zeitgenössisch Das ist sehr europäisch mit einem kalifornischen Touch, weil er den Ozean und das Segeln liebt Einer der Opponenten zeigt sich umgehend So läuft das aber nicht Wir werden so rasch wie möglich anfangen, aber nicht, bevor wir die Bewilligung haben Wenn wir die definitive Bewilligung haben, legen wir los Wenn nur nicht diese idiotischen Einsprachen wären Für die, die die Einsprachen erhoben haben, sind sie nicht albern Nicht wirklich – Doch, sicher Wenn sie gelesen und zur Kenntnis genommen hätten, was im Gesetz steht, hätten sie keine Einsprache erhoben Der Ingenieur ist mit den Plänen schon fertig, und es ist alles in Ordnung Mal sehen, wie es heute Abend läuft * Einsame Westerngitarre * * Donnern * Nein, ich fahre Nicht nur bei ihrem Haus, auch bei Dora und Pasqual selbst

ist ein Check-up angesagt vor der Rückkehr in die Schweiz Die Interstate 5 Richtung Süden Nimm die 405, nicht die 5 Wir fahren zu meinem Arzt, Dr. Gary Feldman Ich muss einmal im Monat hingehen, weil ich an dieser Studie teilnehme für Wie sagt man auf Deutsch – painkillers? Schmerztabletten Wir haben hier diese Opioid-Krise und es ist noch nichts wirklich gut Schmerzmittel, Opiate – sie sind das Sinnbild des Notstandes im amerikanischen Gesundheitswesen 265’000 Tote in vier Jahren Kalifornien belegt eine makabre Spitzenposition Mehr als 2 Mio. Amerikaner sind von solchen Medikamenten abhängig Pasqual ist einer von ihnen Heute trägt er Kompressionshandschuhe – nach 18 Operationen hat er ständig und überall Schmerzen Dora hat zugestimmt, für ihren Mann neue Behandlungsmethoden zu testen Aber auch sie leidet an der Hüfte Wir hoffen, dass der Antikörper, den wir gespritzt haben, die Schmerzen lindert und Sie keine opiumhaltigen Medika- mente wie Morphium mehr benötigen Aber er nimmt die ganze Zeit solche Medikamente Das Problem in den Vereinigten Staaten ist, dass wir zu viel opiumhaltige Medikamente konsumieren Als ich anfing zu praktizieren, waren wir sehr zurückhaltend mit dieser Art von Rezepten Aber dann wuchs der Druck enorm, Schmerzen besser in Schach zu halten, und die wirksamsten Medikamente waren eben diese Opiate Deshalb haben wir sie dann extrem häufig verschrieben Viele dieser Opiate wurden auch auf der Strasse verkauft Er hat mir buchstäblich zweimal das Leben gerettet Ich war in einer sehr schlechten Verfassung Man hatte mir eine Morphiumpumpe implantiert, eines Tages gab es aber keinen Nachschub mehr Ich hatte Entzugserscheinungen Ich habe ihn angerufen, er kam hierher und er gab mir Medikamente, um die Schmerzen der Entzugserscheinungen zu lindern Ohne Pasqual wäre es mir nie in den Sinn gekommen, hier mitzumachen Aber ich sehe, wie er leidet Und diese Schmerzen die ganze Zeit Ich unterstütze jegliche Forschung auf diesem Gebiet It’s vibrating Ich glaube, sie tut es aus Mitgefühl, was ich wirklich sehr schätze Aber wenn du selbst nicht betroffen bist, kannst du nicht viel tun, weil du die Schmerzen nicht spürst und nicht weisst, was diese emotional und psychisch in einem auslösen Also tust du einfach dein Bestes Schau, was die machen! They’re fixing up the Das ist lustig Der heutige Lehrgang an der UCLA: Lernen, auf dem Wasser zu gehen Hier sind die Leute nicht an Regen gewöhnt Das ist wohl der Grund, weshalb es hier nichts gibt, was für Regentage geeignet ist Alles ist aus Beton Ich habe diese Schuhe angezogen, weil alle meine Turnschuhe vom Gehen auf den überschwemmten Trottoirs nass sind Auf dem Campus bilden sich überall Rinnsale Diese Woche sind die Midterm-Prüfungen Ich hatte bereits am Montag eine Prüfung Ich neige dazu, mich zu stressen, und habe wohl nicht das beste Zeitmanagement Ich habe bis 3 Uhr morgens gelernt Laurianes Prüfung konzentriert sich auf einen mathematischen Bereich, die Spieltheorie: das Zusammenspiel von Entscheidungen zwischen Individuen Ein Test, der beginnt wie ein Spiel Hat jemand eine Prüfungsaufgabe, wo schriftliche Notizen draufstehen? Zu Frage 1? (Frau) Yeah, I definitely have one Look and see if you’ve got a correction on question 1 We should have two, not just one Hier sind die Korrekturen: Bei Frage 1 BY gilt 5,25 und CY 0,25 Viel Glück

* Lachen * * Spannungsvolle Klänge * Mitten in der Prüfung sagte uns der Prof: “Aufgabe 6 ist unlösbar.” “Ihr könnt sie also streichen und müsst sie nicht lösen.” Und das, nachdem ich während 10 Min vergeblich versucht hatte, die Aufgabe zu lösen Es gab noch eine andere Aufgabe, die mir unlösbar erschien Ich weiss nicht, ob das auch ein Fehler des Profs war Deshalb habe ich die Aufgabe angepasst – ich habe die Matrix übernommen und die Zahlen verändert und die Aufgabe dann so gelöst, wie ich es für richtig hielt Ich weiss noch nicht, wie das herauskommen wird Es war keine seriöse Prüfung Ich weiss nicht, mal sehen * Treibende, elektronische Musik * Guten Abend, meine Damen und Herren, willkommen In San Francisco unterziehen sich Roger und Aaron der alles entscheidenden Prüfung Zehn Nachbarn haben Einsprache erhoben Als Nachbarin möchte ich meine wichtigsten Anliegen anbringen: die Sicherheit und den Zugang zur Strasse Die Kommission wird über ihre Relevanz befinden Roger tritt ihnen zum dritten und letzten Mal entgegen Alles oder nichts Was die Einspruch erhebenden Parteien anbringen, sind Dinge, die im vergangenen Jahr verhandelt wurden Wir sind auf alle Forderungen eingegangen Wir haben z.B einen Nachbarn in 16 Belvedere, der sich über die Grösse der Fenster beschwert hat Also haben wir die Fenster verkleinert Beim zweiten Treffen hat er gesagt: “Ich will keine Fenster.” Also haben wir die Fenster ganz entfernt Wir sind auf alle Wünsche eingegangen Mir wird die Aussicht auf die Stadt San Francisco verbaut, was Auswirkungen auf mein Anwesen hat Dadurch wird es abgewertet Wir versperren ihr nicht die Aussicht Sie hat immer noch Meersicht und Aussicht auf die Brücke Im Eck ist das Haus ein klein wenig in ihrem Blickfeld Ja, beim seitlichen Fenster ihres Hauses geht die Aussicht verloren, aber im Gegenzug haben wir unsere Fenster entfernt, damit sie nicht in unser Haus sehen muss Ihr Haus und ihr Fenster waren halt schon da, da kann man nichts machen Ich realisiere Projekte auf der ganzen Welt Das hier ist sehr frustrierend für mich, weil ich mit guten Absichten an die Dinge herangehe, um mit den Quartierbewohnern ein tolles Projekt zu verwirklichen Und alles, was ich bekomme, ist ein Schlag nach dem anderen Es läuft so: “Versuchen wir dies, versuchen wir das, verhindern wir dies, verhindern wir das.” Aber irgendwann muss man einen Punkt machen So kann es nicht weitergehen Deshalb bitte ich Sie, meinen Antrag zu akzeptieren Kommen wir zur Abstimmung! Yes – No Yes – Yes. – Yes Thanks very much Vier zu eins – Roger hat gewonnen Es ist gut gelaufen Es dauerte länger als gedacht Es ist jetzt doch 22.30 Uhr Aber … whatever! Jetzt essen wir noch einen Burger Es ist das letzte Mal, dass Dora diesen Weg einschlägt Ihr Abenteuer in Los Angeles geht zu Ende Monica, Doras Immobilienmaklerin, ist auch ihre Schülerin Das Haus ihrer Lehrerin zu verkaufen, ist ein Tanz, den Monica beherrscht Was nehme ich aus Los Angeles mit? den Sonnenschein, die freundlichen Menschen Sie sind sehr freundlich, sehr liebevoll Sie können lachen In der Schweiz lacht man nicht so viel wie in Amerika und v.a. in L.A Jede nimmt eine Blume Hinter den Kulissen perfektionieren die Schüler die Hommage an ihre geliebte Tanzlehrerin Oh my god! Thank you. Wow! * Jubel, Kreischen * Ich habe das Gefühl, ich bin bei meiner eigenen Beerdigung dabei

Wir lieben dich, Dora Sie ist süss wie Schweizer Schokolade Sie ist pünktlich wie eine Schweizer Uhr Sie ist scharfsinnig wie ein Schweizer Messer Right, Dora? (Alle) Dora, Dora, Dora! A big hug, everybody Come on, big hug! Everybody * Tragende Musik: “Non, je ne regrette rien” von Edith Piaf * # Non, rien de rien, # non, je ne regrette rien Ich habe die Schweiz mit 20 verlassen Jetzt mit fast 73 Jahren bin ich immer noch Schweizerin Es ist Zeit, nach Hause zu gehen # Non, rien de rien, # non, je ne regrette rien # C’est paye, balaye, oublie, # je me fous du passe Malibu: Der Strand, an dem Pamela Anderson in “Baywatch” in Zeitlupe entlanglief, hat sich fest im kollektiven Unterbewusstsein eingeprägt Wow! Wir sind in Point Dume, Malibu, um zu surfen Aber ich muss noch den Pool putzen Wir wollen ihn anschliessen, weil das Wasser noch sehr kalt ist Hier ist man wirklich auf dem Land Es ist wie ein kleines Dorf mit einem Strand und einem Supermarkt Das war’s auch schon, sonst gibt es hier nichts Das ist einfach super Typisch Kalifornien Das ist unser Familienhaus, wir putzen es, wir reparieren es, wir machen alles, was nötig ist Und v.a. kommen wir, wann immer möglich, um am Wochenende hier zu relaxen Heute hat uns Josephine begleitet Ich bin so happy, dass sie hier ist Wir machen uns einen ruhigen Morgen Ja, wir stehen uns nah, aber wir stehen auch den anderen nah Unsere Kinder sind ein Herz und eine Seele, mehr Herz als Seele, obwohl, ganz sicher sind wir nicht Wir haben enorm viele Gemeinsamkeiten, wie die Kunst, das Muttersein, das Managen von Familie und Job – und das bei einem Lohn, der in Abhängigkeit der Verkäufe variiert Das ist manchmal schon etwas stressig, deshalb versuchen wir, uns gegenseitig zu helfen Wir können uns verteidigen oder Spass haben Milo, Tristan! Den hier, was meinst du? Denkst du nicht, dass das Wasser zu kalt ist? Der Neoprenanzug reicht Vorwärts! Los geht’s! * Treibende Musik * Wow! * Dynamische Elektromusik * Das sind sehr schöne Familienmomente Wir versuchen, ihnen ein Heim zu geben, wo sie sich wohlfühlen Das ihnen erlaubt, Selbstwertgefühl zu entwickeln, das ihnen ermöglicht, das zu tun, was sie möchten, und auch daran zu glauben Meine Eltern leben in Genf und ich wünsche mir, Meine Eltern leben in Genf und ich wünsche mir, ich könnte sie öfter besuchen Wir skypen jeden Sonntag, ich sehe sie also trotzdem einmal die Woche live Ab und zu rufe ich sie auch während der Woche an, wenn ich Neuigkeiten zu gewissen Themen vor Ort brauche Und ich versuche, etwas häufiger auf Besuch zu gehen Der Umgang mit dem Alter kann schwierig sein, auch für jüngere Leute, die sich um die Älteren kümmern müssen Ich möchte gerne weiter hier wohnen Ich habe plötzlich Hunger, ich gehe etwas essen. Tschüss

Aus den Augen, aus dem Sinn Beat Generation, Hippies, Sex, Drugs and Rock ‘n’ Roll Die Revolution gehört längst der Vergangenheit an In Los Angeles geben heute Sportler, Yogis und Veganer den Ton an * Fiepen * Who’s a good dog? Who’s a good dog? Mitten im Winter Wir sind hier in Kalifornien, kein Schnee weit und breit Nur ein bisschen Regen Immer neue, unvorhergesehene Arbeiten, bevor das Haus endlich verkauft werden kann Pasqual bereitet sich geistig darauf vor, selbst Hand anzulegen Möchten Sie etwas essen, Jose? Nein, danke Machen Sie bitte die Tür zu Close the door? Okay * Geschäftige Musik * The screw It doesn’t matter – If you think so No, that’s the screwdriver I’ll bite you in a minute! Okay, I leave you alone Es ist gut für ihn, wenn er etwas macht Aber ich fürchte, dass er morgen nicht gehen kann, weil er noch mehr Schmerzen haben wird Is it working? Am Anfang wollten wir das nicht tun Ich habe all das getan, was Monica mir gesagt hat Nachdem ich mit ihr geredet hatte und nicht sehr zufrieden war, bin ich ins Internet – deshalb sitze ich die ganze Zeit vor dem Tablet Die Häuser, die neu gestrichen sind Wir haben auch neue Fenster die verkaufen sich besser Die Leute wollen gleich einziehen können Ich sehe hier im Internet, dass man für 10’000 $ Investment 20’000 $ herausschlagen kann * Geschäftige Musik * Tada! One lump or two? Jungs, seid nicht so kreativ! * Einsame Westerngitarre * Randy besucht seine beste Freundin Luciana, die ganz in der Nähe wohnt Dank ihrer Hilfe konnte er sein Haus in Hot Springs kaufen Luciana! – Benvenuti. Ciao, Randy Come stai? Ich habe Bier mitgebracht Dieses Jahr hat der Super Bowl einen Tessiner Touch Luciana und ihr Freund haben Randy und ihren Freund Maurillio zum grossen American-Football-Finale eingeladen Mein Traum war es, nach Asien zu gehen Margarita Mein erster Mann hatte in Los Angeles gelebt und war hier zur Schule gegangen Als wir uns entschieden, zurückzukehren, sind wir nach Los Angeles gekommen Ich dachte: “Los Angeles, na ja!” Aber ich bin wegen meines Mannes geblieben Aber um ehrlich zu sein, hat es mir dann auf Anhieb gefallen Luciana ist sogar Präsidentin des Tessiner Klubs Pro Ticino geworden, wo sie sich kennengelernt haben Nichts gegen die Schweiz, aber dort ist es nicht möglich, sich Netzwerke aufzubauen wie in Los Angeles oder New York Ich will nicht mehr so oft in die Schweiz wie früher, denn nach einem Tag dort denkt man: “Pff …” Das kenne ich Nach eineinhalb Wochen wollte ich wieder nach Hause Andiamo! Los, lasst uns den Super Bowl schauen! Ich habe mich wirklich sehr gut integriert in “unserem” Kalifornien Das ist jetzt unser Zuhause Das Tessin ist schön, ein wirklich schöner Flecken Erde für Besuche Es ist auch schön, dort aufzuwachsen, aber Amerika hat mir viel mehr gebracht Die Erfahrungen, die ich hier in den letzten 28 Jahren gesammelt habe, sind unvergesslich * Einsame Westerngitarre * Come on! Dai!

He played very good – The defense is great Crazy * Einsame Westerngitarre * * Treibende Musik * Marina del Rey ist vollständig von L.A. umschlossen Hello – Hoi Hoi, alles in Ordnung? – Ja Grüezi – Grüezi Was machst du? Ich muss noch etwas für Reto fertig machen Bist du dann bereit? – Ja Go for a walk? – Ja, jetzt ist es noch schön Was machst du? Ich muss das ganze Haus etwas verschieben I just need to shift everything over and Wird das nicht zu klein? – It’s not a problem Das ist der Pool Hier habe ich eine Wand, auf die man Movies projizieren kann Man kann das Fenster öffnen, im Wohnzimmer sitzen und draussen Movies schauen Ich habe während 19 Jahren für das Schweizer Konsulat in Los Angeles gearbeitet Ich habe im März Ich weiss es noch genau, ich habe am 13. März 2000 angefangen Leider habe ich Ende 2018 aufgehört, weil das Konsulat geschlossen wurde Davor hatten wir halt einen Ort, wo wir mit den Schweizer residents tolle Sachen machen konnten Eine Plattform für alle Sei es Kultur, sei es Business Wir haben versucht, die Menschen zusammenzubringen, und das haben wir jetzt leider nicht mehr Es ist doch ein starkes Minus, auch für die Schweiz, dass wir nicht mehr so präsent sind Okay, hast du ihn ausgemacht? Cool, let’s go! Auf der anderen Seite hat es auch noch einen * Fliessende, elektronische Musik * Wir arbeiten jetzt am Visum, also an der Green Card Sobald ich diese habe, ist meine Perspektive, bei Roger einzusteigen Grandiose Perspektive! – Nicht wahr? Er ist der Designer in der Familie und ich mache die Administration, PR Kaffee Kaffee machen – Ich bringe den Kaffee, okay Lunch holen – Lunch holen? Okay, gut Aber jetzt wird es kühl Nicht? – Nicht so schlimm Es gibt kältere Orte. In der Schweiz hat es heute geschneit Ach ja, stimmt! Ach ja, die Familie hat Fotos geschickt Mit Schnee im Garten Ich möchte gerne irgendwann in die Schweiz zurück Ja, wir müssen schauen, wie wir das dann machen Roger? Vielleicht wenn ich mal alt bin Aber heute und morgen stimmt es Mir gefällt es hier und das Leben hat sich eingerichtet Ich kann mir vorstellen, in der Schweiz zu leben Aber nicht heute und morgen Als Architekt geht man ja nie richtig in Pension, also not an option – Oh? Oh? Hast du das nicht im fine print gelesen Nein! In Los Angeles alt zu sein, ist schwierig It’s not really a town to be old Im Moment stimmt es Wenn ich älter bin, ist es vielleicht anders. I don’t know! Wir sind aber keine spring chickens mehr Du vielleicht Hey! – I’m good Salut – Hello Wie geht’s dir? – Gut. Und dir? Lauriane gönnt sich endlich einen freien Abend – mit Anja, einer anderen Austauschstudentin aus Genf Wie bist du gekommen? – Ich bin mit dem Bus gekommen Es hat mehr als 1 Std. gedauert, 1 1/4 Std Und dazu dieser Verkehr Schrecklich, diese Stadt! Wenn man irgendwo hingehen will, braucht man Zeit Von der UCLA nach Los Feliz dauert es 45 Min Lausanne-Genf, nur um einen Burger zu essen * Karaoke aus der Bar * # Oh, I just can’t wait to be king Es macht mich glücklich, was ich hier an der Uni erleben darf

Ja, das ist echt was anderes Das Leben spielt sich v.a auf dem Campus ab Und die Profs binden uns mehr in den Unterricht ein Das bringt Abwechslung – Einverstanden Aber es ist hier verschulter – wir müssen Arbeiten einreichen, um sicherzustellen, dass wir wirklich lernen Man bemuttert uns. Man muss Präsenzlisten unterschreiben Und es zählt. Gehst du zur Vorle- sung, bekommst du eine bessere Note In Genf geht man einfach zur Vorlesung – oder auch nicht Ich würde gerne ein ganzes Jahr hier studieren, aber ich kann nicht Hier hat man das Gefühl, dass irgendwie alles möglich ist Geht dir das auch so? In der Schweiz ist alles mehr Man muss sich sehr anpassen Ja, hier kannst du noch Abenteuer erleben # Can you feel the love tonight? In Los Angeles ist das Abenteuer paradox: Wer die Freiheit kosten will, muss durch die Einschränkungen navigieren Die Realität ist leicht zu lesen, aber schwierig zu entschlüsseln # Believe the very best Wie viele Angebote erwartest du? – Zwei Das ist nicht die Anzahl, die wir erhalten haben Heute machen wir etwas Kollaboratives Los, mach ihm Füsse! In all den Jahren habe ich mir schon alles Mögliche gebrochen Die Finger, das Knie Ich hatte eine durchlöcherte Lunge Es ist ein gefährlicher Sport * Fliessende Popmusik *

You Want To Have Your Favorite Car?

We have a big list of modern & classic cars in both used and new categories.