Uncategorized

Nana fährt in die Stadt ERZÄHLER: Ein Bus vom Land namens Nana fährt in die überfüllte Hauptstadt. Wow! Die Stadt ist ganz anders als das Land! Ich frage mich, wie sie alle Gebäude hier so groß gemacht haben? – [hupendes Auto] – Ahh! Achten Sie beim Fahren auf die Straße! Argh! Ah. Es tut mir wirklich leid! Die Autos in der Stadt sind gemein. Häh? Diese Straße scheint etwas ruhiger zu sein Ich werde hier lang fahren Häh? Die Straße ist gesperrt! Argh! Ugh! [schnaufen] Blockieren sie die Straße absichtlich? Hehe Häh? Da komm ich ganz bestimmt nicht durch Oh? Wer ist das? Ich habe Sie noch nie gesehen. – Hallo – Ahhh! Hey. Oh, du hast mich erschreckt Entschuldige! Ich wollte dich nicht erschrecken Aber warum stehst du hier? Sie versperren mir den Weg Häh? Was? Oh! Du kannst sie bitten, zur Seite zu fahren Oh? Max, kannst du zur Seite fahren? Du blockierst die Straße Häh? Ah, verstehe. Tut mir leid, Tayo Kein Problem! OK, los geht’s. Hehe [♪♪♪] Vielen Dank. Ich hatte Angst zu fragen Völlig unnötig Wir sind alle Freunde hier Wer bist du? Ich bin Nana Ich kam vom Land, um die Stadt zu sehen Wow, du bist vom Land? Mein Name ist Tayo – Bist du zum 1. Mal hier? – Mmmh Meine Strecke führt an vielen schönen Orten vorbei Willst du mir folgen? Wirklich?! Das wäre toll, da ich die Gegend nicht kenne Vielen Dank! Los geht’s! Haha! Fahren wir! ERZÄHLER: Tayo zeigte Nana die ganze Stadt [Gelächter] Wow! Wow! Häh? Wow! Uh! Das ist so hübsch! Es ist so schön! Und? Macht es dir Spaß? – [hupendes Auto] – Ja! Ah! – Hallo Met! – Schön, dich zu sehen, Tayo! Das ist bestimmt die U-Bahn. – Wie geht es dir? – Gut – Haha! – Wow! Tayo kennt sogar die U-Bahn. Häh? Schön, dich kennenzulernen! Du bist also vom Land Meine Güte! Woher weißt du das? Wegen deiner Farbe. Du hast eine andere Farbe, als andere Busse Du weißt ja alles, Met Na dann, viel Spaß. Bis bald! – Bis bald! – Bis bald! Haha Wow! Tayo hat viele tolle Freunde. – BONG BONG: Tayo! – Häh? – Brumm! – Hallo Bong Bong! Halli Hallo! Hehe Also, faehrst Du schon alleine? Ja! Ich bin der erste von all meinen Freunden, der alleine fahren darf! Wirklich? Gut gemacht, Bong Bong! Ja, dank Dir Ich fuhr so, wie du es mir beigebracht hast und alle fanden mich toll! Das ist toll. Glückwunsch! Tayo unterrichtet also auch die jungen Busse Tayo, ich werde viel üben und genau so werden wie Du – Hehe. In Ordnung – Bis bald! Wiedersehen! Hehe – Tayo! – Häh? Du bist wiklich so cool! Häh, was? Du hast tolle Freunde und kennst alle Straßen! Oh, das ist nichts Besonderes Bist du der Boss aller Busse? Häh? Bo-boss? Es stimmt, oder? – Ähmm… Hmm – Hehe Sehe ich so cool aus? Ich schätze, man kann sagen, dass ich der Boss bin Wow! Ich bin so glücklich, mit dem Boss durch die Stadt zu touren! Ähmm. Hehe Ich habe noch einiges zu tun, also ich fahr dann mal Jetzt schon? Hehe. Tut mir leid Schon OK Ich komm alleine zurecht Gut! Bis demnächst! Hehe Danke für heute, Boss! Hehe Tayo der Boss? Ich hoffe, ich habe damit nicht angegeben ERZÄHLER: Tayo beendete seine Arbeit und kam zurück zum Depot. Hallo zusammen! Haha [Gelächter] Häh? Boss! Nana! Wow, schön, dich zu sehen! Was machst du denn hier? Ich habe mich verfahren, aber Citu hat mich gefunden und hierher gebracht Sie kommt von weither, also sagte ich ihr, sie könne hier übernachten

– Oh? Ah – Was?! Ihr beide kennt euch? Ja, der Boss hat mir heute die Stadt gezeigt – Tayo der Boss? – Tayo der Boss? Ja! Dank ihm hat es mir viel Spaß gemacht! Ich kann dir bessere Orte zeigen, wenn du mit mir fährst Häh? Was? Wie kannst du es wagen, so über den Boss zu reden? – Häh? – Hmph Ahh! Nein! Nana, willst du den Rest der Stadt sehen? – Ah? – Klar, Boss! – OK, los geht’s! – Hehe Hmph! – Häh? – Häh? Warum mögen alle immer nur Tayo? Tayo? Der Boss? [brummen] Puh Sie denkt wirklich, dass ich der Boss bin. Aber ich kann ihr jetzt nicht die Wahrheit sagen. – Boss! – Oh? Wie heißt dieses Gebäude? Häh? Oh, das ist der Stadtturm Oh ja, richtig! Ich hab den mal im Fernsehen gesehen! Ich möchte dort hinfahren! Was? Oh nein, dort war ich noch nie. Hmm? Hmm? Bitte Boss! Aber wenn ich ihr sage, dass ich den Weg nicht kenne, wird sie von mir enttäuscht sein. Also gut. OK, los geht’s! Wow! Du bist der Beste, Boss! Ähmm. Ich kann es von hier aus sehen, so verfahre ich mich nicht. Alles klar, los geht’s! Haha [♪♪♪] ERZÄHLER: Tayo beschloss, mit Nana zum Stadtturm zu fahren. [kichern] Agh, er ist schwerer zu finden, als ich dachte. Ich glaube, wir sind hier schon vorbegefahren. – Boss? – Ja? Alle Gebäude in der Stadt sehen gleich aus Es scheint, als würden wir im Kreis herum fahren Ahh, hmm. Oh! Ja, so scheint es, oder? Wir fahren tatsächlich im Kreis herum. Häh? Ich sehe Pat! Ich kann ihn fragen, wie man zum Stadtturm kommt! Nana! Du bleibst hier, OK? – Ich komm gleich wieder – OK Wo fährt er denn hin? Ah, so fährt man also dahin Danke, Pat! Bis später dann! – Hehe – Tschüss! Nana wartet bestimmt schon Ich muss mich beeilen. Haha Ahh, wie du siehst, ich kann nicht Was könnte den Boss aufhalten? Boss?! Warum bewegst du dich nicht? Oh, tut mir leid Aber ich muss hier bleiben – Hast du sie noch alle? – Du blockierst die Straße! Du musst aus dem Weg Der Boss hat gesagt, ich soll hier bleiben Aus dem Weg mit dir! Oh, OK. Oh nein, der Boss wird nach mir suchen [♪♪♪] Häh? Ah Oh, nein! Ich hab ihr doch gesagt, sie soll hier bleiben. Wo ist sie bloß? Sie muss woanders hingefahren sein Oh, nein! ERZÄHLER: Oh nein, Tayo und Nana können einander nicht finden. Boss, Boss! Oh Wo könnte er hingefahren sein? Was mach ich nur? [weinen] – [weinen] – Häh? Ist alles in Ordnung? Oh! Herr Polizist! Tayo, der Boss sagte mir, ich solle warten, aber ich bin allein losgefahren und habe mich verirrt – Was? Tayo? – Du warst mit Tayo unterwegs? Ja. Kannst du ihn für mich finden? Ja, das kann ich. Er hat mich vorhin gefragt, wie man zum Stadtturm fährt Vielleicht hat sich Tayo auch verirrt Was meinst du damit? Tayo ist der Boss aller Busse, er weiß, wie man überall hin kommt – Was? Der Boss? – Was? Der Boss? – Haha! – Tayo hat sich wohl einen Scherz erlaubt Was? Die Busse in dieser Stadt haben keinen Boss Tayo ist ein junger Bus, der noch viel zu lernen hat Was soll das heißen?! Nana! Nana! Es wird spät Was, wenn ihr etwas passiert ist?! – Boss! – Häh? Oh, Nana! Wo warst du? Ich habe dich überall gesucht! Hmm Ich war ein bisschen spät dran, nicht? Der Stadtturm sieht nachts am schönsten aus. Haha Deshalb wollte ich warten, bis es dunkel wird – Tayo! – Häh? Pat? Ich habe ihr alles gesagt Wa-was? Wie konntest du Nana herbringen, wenn du nicht mal die Gegend kennst? Was, wenn Nana uns nicht begegnet wäre? Oh-oh Jetzt stecke ich in der Patsche. – Hmm… – Nana…

Ich bin eigentlich nur ein kleiner Bus und nicht wirklich der Boss Hmm… Es tut mir leid, dass ich dich angelogen habe. Bist du sauer auf mich, Nana? – Nein – Häh? Es ist mir egal, dass du nicht wirklich der Boss bist Wirklich? Dank dir habe ich eine tolle Tour durch die Stadt gemacht und viele schöne Erinnerungen gesammelt Ich bin so glücklich, dass ich dich getroffen habe, Tayo Danke, Nana! Haha. Los geht’s, es wird langsam spät OK! [Gelächter] Tayo, du kannst gern mal aufs Land kommen Ich zeig dir dann meine Farm Ich bin nämlich der Boss der ländlichen Gegend. Haha Was? [Gelächter] ERZÄHLER: Tayo, achte darauf, nicht mehr zu lügen. Aber es ist toll, dass Nana eine gute Tour durch die Stadt bekommen hat.

You Want To Have Your Favorite Car?

We have a big list of modern & classic cars in both used and new categories.