Uncategorized

Hallo liebe Freunde, wir setzen eine Reihe von Übersichtsgeschichten über Moskau fort und in dieser Geschichte werden wir unsere Reise durch die Nachtstadt fortsetzen. Vor nicht allzu langer Zeit hatte ich eine Geschichte, in der Sie und ich uns in einem Auto im zentralen Teil von Moskau auf die gleiche Weise bewegten und ungefähr dasselbe machten Als Ort auf dem Frunzenskaya-Damm habe ich diese Geschichte gepostet. Es gab viele sehr herzliche Kommentare, Unterstützung und Sie, das Publikum, haben um eine Fortsetzung gebeten. Tatsächlich habe ich mehr Reisen aufgezeichnet , als ich Ihnen gegeben habe, das heißt, sie endeten ungefähr irgendwo in der Mitte der Böschungsfahrten Tatsächlich habe ich den zweiten Teil nur aufgeschrieben und ein wenig aufbewahrt, den Moment und mit Vergnügen ausgenutzt und ihn für diejenigen verbreitet, die nicht hingeschaut haben, und das neu verbundene Anbringen in der oberen rechten Ecke wird die Handlung nur des ersten Teils dieser Reise sein, aber für diejenigen, die neu verbunden sind Wenn ich mir auch das Angebot anschaue, erzähle ich Ihnen von meiner Lieblingsroute, auf der wir uns tatsächlich bewegen, wir bewegen uns zu den Seiten Vom dritten Transportring in den französischen Böschungen werde ich sofort sagen, dass Sie hier auf der rechten Seite relativ zu unserer Bewegung einen schönen Fußweg der Frunzenskaya-Straße selbst sehen können, aber von der gegenüberliegenden Seite können Sie viel sehen, zuerst sehen Sie die Museon, die reibungslos in den Kulturpark übergeht, der dann durch den langweiligen Garten führt Die Seite der unteren Aussichtsplattform der Akademie gab dann nach, ging in Richtung der Sparrow-Berge, genoss die Aussicht auf die Stadt, aber Sie können auch entweder mit dem Aufzug auf die gegenüberliegende Seite relativ zu unserer Bewegung gehen, auf der linken Seite befindet sich dieses riesige Gebiet des Luzhniki-Sportkomplexes und tatsächlich gibt es viele verschiedene Mietzonen um ihn herum und Cafés und Sportplätze, und Sie können einfach eine tolle Zeit damit verbringen, durch das Gebiet zu spazieren . Sie können dort kostenpflichtig fahren. Tatsächlich ist der Durchgang für diejenigen, die Wella-Transport oder Elektrotransport nutzen, jedoch ungehindert, sodass Sie sicher dorthin fahren können Der Damm und diejenigen, die den Fluss benutzen, inspizieren die Stadt von der Seite des Moskauer Flusses, die natürlich verfügbar sein wird Wir gingen zum Khamovnichesky-Schacht, wir bewegen uns in Richtung des Dammes und von der gegenüberliegenden Seite auf der linken Seite passieren wir 9 mcd auf der rechten Seite U-Bahn-Station. Selbst wenn Sie ein wenig müde sind, nachdem Sie zu Fuß zu diesem Teil gegangen sind , können Sie sich entweder ausruhen, wie ich bereits sagte. Wenn Sie in Luzhniki sind, können Sie praktisch den ganzen Tag verbringen. Ich benutze entweder den Transport hier und sagen wir, fahren Sie zur Seite Ihres Hauses, dh entweder mit der U-Bahn oder Mit Bussen oder mit dem Zug, sagen wir mal so gut, und unterbrechen Sie Ihre Reise, damit das ewige Kloster später von hier aus und auf der rechten Seite auf dem Wasser ein Grundstück für sich und in der oberen rechten Ecke für diejenigen hatte, die es nicht gesehen haben Ich schlage es gut vor, und ich möchte auch Folgendes sagen dass es tatsächlich ziemlich interessante Straßen gibt, die sich um das Kloster selbst verstecken, aber ich denke, wir sind in Wir werden sie wieder und werden sehen, dass die folgenden Geschichten zeigen, wie Sie bereits von uns sehen vor von einem unbemannten Fahrzeug überholt wird, die getestet wird, wir oft hier treffen, aber noch einmal traf er uns hier haben sie eine Route sie es testen werden, diese Autos mit Mehl gekennzeichnet sind und gefüllt mit nicht den richtigen Sensoren, dann Es wird getestet und in naher Zukunft werden sie natürlich auf der Straße unterwegs sein und nicht nur Bewohner, sondern auch Gäste der Hauptstadt befördern, sobald diese Autos öffentlich verfügbar erscheinen Wir werden sie natürlich mit Ihnen testen, was bedeutet, dass die Brücke der dritte Transportring ist und wir durch Biegen zum Damm gehen Auf der rechten Seite des Nowodewitschi-Klosters auf der gegenüberliegenden Seite des

Dammes, genau wie wir die Handlung gemacht haben, können Sie Videos gut finden. Ich werde andere ein wenig später einfügen, damit Sie irgendwie verstehen, was von dieser Seite und von diesem Land aus geschieht, aber auch, was hier bequem ist. Achten Sie darauf Böschungen sind unterschiedlich dekoriert, es gibt überall unterschiedliche Lichter, also ist es hier langweilig aber es wird nicht sein, und dieser ganze Weg ist tatsächlich gut ausgestattet und es gibt Bänke und Haltestellen, wenn Sie plötzlich während Ihrer Bewegung von Regen oder schlechtem Wetter erfasst werden , können Sie immer gut Zuflucht suchen oder in extremen Fällen auf der rechten Seite grüne Bereiche verlassen An sich haben sie keine Wandergebiete, aber auf dem Weg treffen wir auch eine Art Geschäft, eine Art Café, die vordere Zone des Restaurants, das ist alles auch da, aber was für diese Route bequem ist, werde ich Ihnen auch viel Vermietung sagen Transport wie in Luzhniki, was hier befestigt ist, mit Menschen, die an einen bestimmten Punkt gelangen und Motorroller und Fahrräder zurücklassen , die Sie nehmen können, und die sie tatsächlich für sehr Romantiker am Boden benutzen. Dies ist eine sehr interessante Route, sagen wir für ein Date für Spaziergänge zum gemeinsamen Abhängen Schöne Aussichten, wundervolle Selfies Die Ausstrahlung des Fotos ist unvergesslich, aber holen Sie sich etwas Luft, um das schöne Moskau zu betrachten Sie können jederzeit gerne ihre Ansicht betrachten, und wie ich bereits sagte, wenn Sie plötzlich genug von diesen Arten haben, können Sie sich zum Beispiel immer nach rechts wenden oder in die entgegengesetzte Richtung gehen, die leuchtenden Brücken überqueren, aber tiefer gehen und Ihre, sagen wir , den Ausflug zu Recht parallel zu unserer Bewegung abwechseln Der Gartenring ist auch irgendwo hier , darüber führt er Sie zu Mrs. Foreign Affairs, dann führt der alte Arbat, dann parallel zum alten, am neuen Arbat vorbei, der Sie auch zum Alexandrowski-Garten des Roten Platzes führt. Nun, tatsächlich haben Sie dort eine große Auswahl rechts in Richtung Böschung oder zum Bolschoi-Theater und zur Lubjanka auf der linken Seite im Allgemeinen können Sie trotzdem diversifizieren, aber jemand, der nach einer Tankstelle gefragt hat, hat so gesehen, dass sie im Zentrum der Stadt wie ein Hotel auf der linken Seite aussehen. Sie waren das Grundstück in der oberen rechten Ecke. Dies ist unsere Kiewer Station, weiter um sie herum befindet sich an Wir sind der Platz Europas und auch ein riesiger Einkaufskomplex. Sie können eine gute Zeit damit verbringen. Es gibt viele schöne interessante Ausblicke auf das Gelände, verschiedene Springbrunnen, wir sind sehr unterschiedlich, aber auf der rechten Seite unserer Bewegung, hier erschien es, ein wenig bekannter Beobachtungspunkt davon, auch schöne Ausblicke auf das Grundstück Sie werden hier eine neue Vielfalt sehen, da ich bereits gesagt habe, dass Sie in Richtung der Armata auf der rechten Seite gehen können, aber auf der linken Seite weiter biegen und wir eine solche Halbinsel nennen werden, so dass sehr oft junge Leute ihre Zeit ziemlich interessante neue Arten von Kraftfahrzeugen und Autos verbringen, können Sie sich interessante ansehen Kopien von Autos, na ja , sehen Sie, wie die goldenen Jugendlichen ihre Zeit verbringen , nennen wir es so, dass sie die Gegenseite sehr oft lieben. Sie vereinbaren Termine. Es gibt ein Hotel in der Ukraine mit seiner schönen Aussicht auf der linken Seite von der gegenüberliegenden Seite des Dammes. Es gibt auch ein wunderschönes Fischrestaurant, in dem Sie fast alle Meeresfrüchte finden du kannst immer Lassen Sie uns versuchen, dann, wie ich am Damm entlang sagte, am leuchtend weißen Haus, dem Regierungshaus, vorbei, dann gehen wir mit Ihnen in Richtung Moskauer Stadt und gehen zum dritten Transportring während der Bewegung, auf die solche Zäune in der vorherigen Geschichte

gestoßen sind. Jemand hat eine Frage gestellt Was ist das? Dieses interessante Ereignis fand auf der Seite des Moskauer Flusses statt und es gab, wie eine solche Art von Parade, dann mit Leuten auf schwimmenden Schiffen, sagen wir, sie segelten und tatsächlich waren Sie aus Sicherheitsgründen diese Zäune, damit die Menge es nicht im Laufe der Zeit blockieren würde, natürlich wird es weggenommen all diese Zäune und sie werden von hier verschwinden schöne Aussichten, die von dieser Seite zur Seite des Hotels Ukraine , die von der gegenüberliegenden Seite zum leuchtend weißen Hausbrunnen und einem romantischen Ort schöne Aussichten und zu dem neuen Arbat, der bereits hinter uns geblieben ist, aber auch vorwärts in Richtung Moskau Stadt und Sie können immer zur Seite des Zoos auf der rechten Seite in Richtung 905 Straßen gehen, aber auch so Ich habe auch geholfen, hier entlang der parallelen Straßen zu wandern, was bedeutet, dass wir hier auch ein internationales Handelszentrum mit seiner schönen Aussicht und ein Ausstellungszentrum haben, in dem Sie immer eine Art Veranstaltung finden können. Es ist immer etwas los in einer Art Ausstellung, eine Art Veranstaltung, so dass Sie, wie gesagt, Ihre diversifizieren können Ein Spaziergang nach dem Besuch bestimmter Orte nach dem internationalen Handelszentrum gibt es einen Parkabschnitt, der nicht schlecht zum Abhängen ist, wo Sie einfach eine Pause einlegen und die Aussicht genießen können. Dort gibt es auch Sportplätze. Ich würde also sagen, dass dies ein Wandergebiet in einer Stadt voller fast vieler interessanter Orte ist Wo Sie sich definitiv nicht langweilen werden, Sie werden definitiv nichts Interessantes für sich selbst finden, etwas Nützliches, und Sie können sich auch immer in einem schwimmenden Restaurant entspannen, hier sehen Sie links, dann haben wir ein Gehirn vor uns , jetzt sind in einigen meiner Geschichten neue Türme aufgetaucht, sie fehlen schnell Die Stadt wächst schnell, um diese drei Gebäude hier zu bauen. Sieht schon wie ein Beispiel dafür aus einfach so, gleich nach ihnen erschien die bagration brücke am horizont, die dir helfen wird, auf die gegenüberliegende seite unserer bewegung zu gelangen, aber auch schöne blicke auf die moskauer stadt zu machen, aber auch dort zu besuchen gibt es auch bänke bänke parken hier ist nicht billig eine der teuren aber wenn du immer noch mit dem Auto hier angekommen, dann empfehle ich, Ihr Auto dort auf der gegenüberliegenden Seite mit etwa 40 Rubel pro Stunde zu lassen, Sie können Ihr Auto dort lassen und Sie werden sich keine Sorgen machen, aber es gibt auch Parkplätze hier, Sie können Ihr Auto hier aber auch stehen lassen Machen Sie einen Spaziergang auf dem Territorium der Stadt Moskau, das heißt, von der Seite scheint es eine bestimmte Anzahl von Türmen zu geben, aber tatsächlich präsentieren Sie dort die ganze Stadt, die nachts leuchtet , interessante Aussichten und viele verschiedene Zonen interessanter Cafés und Restaurants mit Feuer, den vorderen Teil und sich selbst Die Brücke ist voll von allerlei Verkaufsflächen, Sie werden immer etwas sehen, und natürlich unter den Lichtern und Aussichten der Mos qua city hat eine tolle Zeit und sättigt Ihren Spaziergang, der eigentlich so weit ist, um diese Oise zu finden, sagen wir mal, oder Boni auf Ihrem Spaziergang, um sich satt zu fühlen. Jemand sagte, dass es nicht genug Lichter im Fenster im Fenster der Häuser gibt, aber hier sind Sie drin Wenn Sie einen Überschuss von ihnen in die entgegengesetzte Richtung bekommen, sehen Sie vor etwas, als ob alles von der Seite gleich ist, und auf der rechten Seite in Bezug auf unsere Bewegung in den Türmen sehen Sie ungefähr das gleiche Licht, das Sie sehen werden, außerdem gibt es unterschiedliche Beleuchtung, verschiedene Lichter, alles sieht aus, aber auch wie ein neues Jahr Man kann sagen, dass ein wunderschöner Weihnachtsbaum, der mit einem Baum geschmückt ist, eine Bitte war, nachts Fotos zu machen. Nun

, ich werde es auf jeden Fall etwas später tun. Nun, man kann immer irgendwo von hier zur U-Bahn-Station gelangen , oder man kann sich auch entspannen, wie ich sagte, es gibt viele interessante Dinge in den Einkaufsstraßen und darüber hinaus Eunice Sie werden immer etwas finden, aber hier gehen wir auch zum dritten Transportring, der sich relativ zu unserer Bewegung auf der linken Seite befindet Wir werden eine Hand darauf lassen, ich habe einen kleinen Rat von mir, achten Sie darauf, die Markierungen zu überprüfen, die Navigationssysteme des Autos werden nicht so oft ständig aktualisiert, etwas passiert ständig Änderungen oder einige Bauarbeiten werden dort durchgeführt, etwas anderes wird angewendet, Sie sehen, die Polizei beobachtet die Hochgeschwindigkeitsströme für diese Wer ist da und versucht, die Verkehrsregeln zu verletzen, indem er gegen die Markierungen verstößt? So sieht eigentlich alles aus. Seien Sie aber auch an den Ausgängen an den Ausgängen vorsichtig, denn es gibt immer viel Verkehr, den jemand unterrichtet, und nach der Arbeit zu Hause kommt jemand zu spät, aber im Allgemeinen ist er vorsichtig und nicht so , die Bewegung sieht so aus, das heißt, man kann nicht sagen, dass sie völlig dicht und gut ist, die Abendzeit nach der Arbeit sieht ungefähr so aus, hier ist eine leichte Schwierigkeit, na ja, höchstwahrscheinlich ist es nicht die Verkehrsdichte, dies ist eine Art Unfall oder etwas anderes, aber seien Sie vorbereitet immer darauf , dass der Verkehr auf dem dritten Transportring natürlich dichter sein wird als hier entlang der Böschung und Moskau Stadt selbst, aber tatsächlich kann das Siegel an einigen Stellen sein, an denen einige Reparaturprozesse stattfinden oder Autos kollidieren, aber es gibt kleine Schärfungen, genau das ist hier passiert, das Notzeichen war zu sehen, dass das Auto kaputt gegangen ist, nun , ein so kleines Siegel erscheint sofort gut weil ein großer Strom nicht gesagt werden kann, dass es jetzt eine Lektion in Staus gibt, nur ein wenig starker Verkehr, eine Art Ausgang hier, das heißt, Sie müssen wachsam sein , Sie müssen nicht intensiv umbauen, deshalb müssen Sie, einschließlich des Blinkers, langsam umbauen, Sie brauchen eine Lampe auf dem Boden und folgen ihm; es gibt Autos, wie ich sagte Sie werden ein neues Auto vor sich sehen, genau wie ich es von jeder Klasse gesagt habe Im Prinzip können Sie dieses Auto nach Erhalt der Registrierung benutzen, aber genau wie ich fahren Sie auf derselben Route, die wir bereits aufgeschrieben haben und die Sie noch nicht studiert haben Nun, hier ist die Bewegung auf dem Ring macht einen Zug mit le Das Heulen der Seite, aber auf der rechten Seite ist eine dichte Wand kein Lärmreflektor. Dies sind Parkplätze, geschlossene Parkplätze und der Ring selbst, das heißt, er verbindet alle Hauptstraßen in der Stadt, so dass Sie immer durch Navigation Navigation geehrte Straße verlassen können. Achten Sie auf die Straße auf einem hohen Niveau, das heißt, es gibt keine – dass Brüche, Löcher, Löcher und andere Dinge auf die gleiche Weise entfernt und hier gewaschen werden , einschließlich und vor dem Rauschen waren die reflektierenden Blätter in einer obszönen Form, hier wurde alles sauber und schön gewaschen. Alles leuchtet, natürlich gibt es Werbung, aber die Bilder sind natürlich kleiner und mit einem großen Plus, na ja, es wird Solche modernen Bildschirme, große Multimedia-Kosten, geben mehr Feuer, sagen wir mal, aber mehrstufige Abzweigungen ziehen auch die Aufmerksamkeit auf sich, aber für diejenigen, die fahren, sollten Sie sich die Route im Voraus ansehen, um nicht an der Reihe zu sein, da Sie sonst fahren müssen, um dorthin zurückzukehren Ein Ort, den Sie verpasst haben, zum Beispiel, am Horizont erscheinen neue Wolkenkratzer Verschiedene Wohnhochhäuser, so ungefähr aktualisiert Moskau heute, schauen außerhalb des dritten Transportrings

und in einem der Grundstücke sagte ich, dass außerhalb des dritten Transportrings hohe neue moderne Gebäude errichtet werden, so sieht das alles aus und natürlich Beleuchtung Beleuchtung auf diese Weise Durch die Kombination der beiden Grundstücke machten wir einen so großen Ring, der uns zum ersten Terek Roman Tverskaya führte, uns zum Bolschoi-Theater führte, dann von der Lubjanka zur Lubjanka hinunterging, den 5 Stadtdurchgang hinunterging, links am Damm in der Nähe des Zaryadye-Parks über den Kreml-Damm, zur Patriarchalbrücke Die Kathedrale von Christus, dem Retter, am vorderen Damm, eine solche Blume wurde tatsächlich zum Ausgangspunkt vor uns gemacht. Es wird eine Leningrader Autobahn geben, die zur kubanischen Straße mit 1 Torso führt. Dies ist der Kreis, den wir auf der rechten Seite des Hippodroms beschrieben haben, wenn Sie plötzlich eine anstrengende Reise genießen können, um sie dort zu besuchen Nun , so haben wir einen anderen Weg in dieser Gebärmutter gefunden. Ich werde meine Geschichte beenden, ohne mich von dir zu verabschieden. Ich erzähle es dir nur, aber bis jetzt, bis bald, neue Geschichten

You Want To Have Your Favorite Car?

We have a big list of modern & classic cars in both used and new categories.