Uncategorized

bonjour und Herzlich Willkommen in Frankreich und damit im größten zusammenhängenden Skigebiet der Welt: Les Trois Vallees und das Wörtchen zusammenhängend macht hier den Unterschied. Die 600 Pistenkilometer und 150 Liftanlagen kannst du ohne jegliche Unterbrechung erleben. Ohne Skibus etc und damit ist dieses Gebiet das größte Skigebiet der Welt. Das Gebiet spannt sich – wie der name schon sagt – über drei Täler auf. Rieeesig! Unglaublich, das alles in kürzester Zeit erleben zu wollen, aber dieser Challenge stellen wir uns in diesem Video möchten dabei natürlich wieder für dich klären, ob sich das Skifahren hier in Les trois Vallées und auch in Frankreich für dich lohnt. Für diese große Aufgabe; und die Aufgabe, die französischen Begriffe richtig gut auszusprechen – was ich nicht sonderlich gut kann – als Wahl-Lateiner in der Schule und nie wirklich Französischunterricht-Nehmender haben wir uns einen Local Hero, nämlich Fabien Maierhofer als Hilfe genommen und ihn treffen wir gleich unten in Les Menuires, das ist auch unser Ausgangspunkt ist Dort haben wir geschlafen und sind jetzt gerade hier oben um 8:30 Uhr für die first tracks nach einem kurzen Frühstück fahren wir dann runter, sammeln Fabien ein. Mit ihm klären wir dann, welche Highlights es im gebiet gibt und wir zeigen sie im Video Jetzt viel Spaß mit den Aufnahmen und mit dieser Challenge. Auf geht’s in den langen Tag! Das Frühstück ist vorbei jetzt geht es auf – von hier oben “La Masse” auf 2800m und auch unser absolutes erstes Highlight in diesem Video Jetzt suchen wir Fabien unten in Les Menuires – ich würde sagen: erst mal ab auf die frisch präparierte Piste. Das genießt doch wohl noch keiner hier oben, außer wir mit dem 30 Personen, die auch bei den First Tracks mit dabei waren Auf geht’s! Unglaublich leer noch 9:00 Uhr: Start des Liftbetriebs. jetzt kommt auch das normale Publikum Nach den First Tracks und es sei ihnen gegönnt: Denn ist es richtig schöner, griffiger Schnee am heutigen Morgen Jetzt sind wir kurz vor Les Menuires, wo wir Fabien treffen. Eines ist klar: Er als Local Hero, kommt aus Frankreich und kann genauso wenig deutsch wie ich französisch kann. Deswegen werden uns auf Englisch unterhalten Das heißt für dich: Stelle die Untertitel an: so kannst du das ganze mitverfolgen Oder du kannst einfach Englisch und verstehst uns auch so – also auf geht’s Hi Fabien! Wie gehts dir? Alles bestens? Fabien ist ein wahrer Pro: Er ist ein Freeride Athlet, der in Les 3 Vallees aufgewachsen ist Er fährt schon Ski, seitdem er 2 Jahre alt ist und hat schon internationale Wettkämpfe bestritten Und jetzt sind wir bereit für einen großen Tag mit dir – eine wahrhafte Herausforderung mit 5 Aufgaben Ein Highlight haben wir schon erlebt: La Masse. Was ist besonders an diesem Berg? Fabien: Es ist wohl der beste Ort für Freeriden in Les Menuires Marius: Das ist wirklich eine Aussage Fabien: Weil dort Sonne am Morgen ist und es dennoch sehr kalt bleibt. Es eignet sich sehr für Off-Piste Marius: Perfekt. Jetzt geht es weiter zum zweiten Highlight – wohin geht es da für uns? Fabien: Mont La Chambre – das ist genau gegenüber von hier. Auf geht’s! Das zweite Highlight und das auf 2800 m mit richtig Wind aber der Blick hier oben ist richtig stark Spricht man es: Mont de la Chambre?! Fabien: nein, nicht ganz so. Mont la Chambre Marius: Okay, danke. Wir haben einen super Ausblick. Wohin können wir überall schauen? Fabien: Es sind viele faszinierende Berge umliegend. Ganz in der Ferne sehen wir auch den Mont Blanc

Der höchste Gipfel Europas, den wir dort in der Ferne sehen Marius:Jetzt geht es weiter zu unserem dritten Highlight Punkt – doch es ist sehr windig Dadurch könnten verschiedene Lifte geschlossen sein – das überprüfen wir. Doch wie heißt das dritte Highlight? Fabien: Wir werden versuchen zu Saulire zu kommen, dem Punkt zwischen Meribel und Chourevel Marius:Jetzt haben wir die ersten Highlights hier im größten Gebiet der Welt schon entdeckt Doch Fabien:Du warst schon in vielen Ländern zum Skifahren. Was macht Frankreich besonders für dich? Und was ist anders im Vergleich zu andern Ländern, in denen du skifahren warst? Fabien: Der Vorteil ist, dass man in Frankreich alles findet: Von Norden bis Süden gibt es verschiedene Schneeverhältnisse ist keines chalet schon geträumt wird stein richtig richtig ja also hast hat

sich nicht verändert und der cooler tag auf jeden fall lassen würde er jetzt mit uns hin will total anfangen oder er fährt richtig gut die zärtlichkeit der isländer okay die village of medicine der differenz der jetzt haben wir unser weg gemacht und zwar von courchevel über mehrere welt

zurück hierzu unseren vierten highlight ist wird langsam gespielt wir haben halt dreieinhalb ja schon fast 3 und auf geht’s und zwar richtung mond valo der da oben liegt ja die letzte erwischt nice der us clubs der 5 ich sollte klopp doch mal sehen wie es da aussieht also kommen wir zum fazit skifahren in frankreich und heute mit diesen fünf

highlights die wir hier im größten skigebiet der welt im größten zusammenhängenden skigebiet der welt litt rover erleben durften unglaublicher tag diese 6 100 pistenkilometer kann man natürlich nicht in einem tag erleben haben wir eben auch gehört 150 liftanlagen drei täler ein absolutes gebiet der superlative jetzt die große frage lohnt es sich für dich es lohnt sich genau dann wenn du diese weitläufigkeit das erkunden und vor allen dingen auch das freeriden sehr magst ihr in frankreich wird das freeriden noch mal ganz anders gelebt es gibt diese ausgeschriebenen ecken wo du dich austoben kannst es gibt viel oft ist und da waren wir ja auch unterwegs vor allen dingen mary bell in lemming her da gibt es einiges zu entdecken und es lohnt sich wenn du blaue weitläufige aber auch rote pisten magst dass es natürlich wirklich hier geboten mit den vielen pistenkilometern so richtig auf entdeckungstour zu gehen die drei täler sind sehr gut angebunden das heißt ich kann denen gar nicht so ganz genau empfehlen welcher ort ist der beste ist courchevel soll wohl ein bisschen schicker sein ein bisschen höher werte gleicher vielleicht auch und damit auch ein bisschen teurer mary bell für die freeride junkies unter euch wohl ein ganz toller ort walze ross und linien da sind viele gästebetten geboten weil es vor allen dingen auch ein bisschen party mehr stimmung und linie ein bisschen preiswerter für familien auch sehr gut geeignet das heißt diese orte so ungefähr kann man sie klassifizieren märz riesig spaß gemacht dieses skigebiet zu testen es war wieder mal das erste mal in frankreich seit langer zeit und ich kann dir empfehlen einmal in frankreich diese erfahrung zu machen ich danke dir sehr für das einschalten freue mich natürlich wenn du ein kommentar abgibt wie viele fehler im französischen gemacht habe oder video via findest oder wie die bastille findest natürlich auch vielen dank an beide und jetzt schau aus frankreich bei brusio

You Want To Have Your Favorite Car?

We have a big list of modern & classic cars in both used and new categories.